Zusätzliche Fachärztin für Rheumatologie

06.01.2021

Frau Dr. Wiebke Kaluza-Schilling ist seit Januar 2021 als Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie in der Rheumapraxis-Mainz tätig.

Seit dem 01.01.2021 ist Frau Dr. Kaluza-Schilling als Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie angestellt. Frau Dr. Kaluza Schilling ist seit 2003 Fachärztin für Innere Medizin, legte 2004 die Prüfung für den Schwerpunkt Nephrologie ab und ist seit 2017 Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie. Nach dem Studium an den Universitäten Gießen und Mainz erfolgte die Promotion 1996 bei Frau Prof. Märker-Hermann in Mainz. Frau Dr. Kaluza-Schilling war von 1996 bis 2020 an der 1. Medizinischen Klinik der Universitätsmedizin Mainz tätig mit regelmäßigem Einsatz in der Rheumaambulanz und seit 2013 als Funktionsoberärztin und Leitung der klinischen Studienambulanz.
2001 erhielt sie ein Forschungsstipendium des Deutschen Rheumaforschungszentrums der Charité Berlin.

Wir freuen uns, dass wir mit Frau Dr. Kaluza-Schilling eine weitere erfahrene Rheumatologin für die Behandlung unserer Patientinnen und Patienten gewinnen konnten und wünschen ihr einen guten Start und viel Freude bei der Arbeit!



Die Rheumapraxis Mainz in der MED deckt den gesamten Bereich der internistischen Rheumatologie ab. Dazu gehören unter anderem Diagnostik und Therapie bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen des Bewegungsapparates und der inneren Organe sowie von Knochenkrankheiten.

Kontakt Rheumapraxis Mainz

Rheumapraxis Mainz
MED Facharztzentrum
Wallstraße 3-5
AUFGANG B, EBENE 5
55122 Mainz
Tel.: 06131 971 46-0
Fax: 06131 971 46-50
info@rheumapraxis-mainz.de
www.rheumapraxis-mainz.de

Anfahrt MED Facharztzentrum