Ärzteteam



Dr. med. Jürgen Olk
Dr. med. Jürgen Olk

Facharzt für Innere Medizin, Rheumatologe und Nephrologe

Rheumapraxis Mainz seit 2015

Facharzt für Innere Medizin seit 2004

Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologe seit 2006

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie seit 2012

Studium an der Universität Freiburg im Breisgau, Promotion 1998

1998-2015:

  • Katholisches Klinikum Mainz 1998-2008
  • Klinikum Darmstadt 2008-2014
  • Acura Rheumazentrum Bad Kreuznach 2014-2015
Dr. med. Urs Hartmann
Dr. med. Urs Hartmann

Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie

Rheumapraxis Mainz seit 2018


Facharzt für innere Medizin und Rheumatologie seit 2018

Facharzt für Innere Medizin seit 2015

Studium an der Universität Mainz, Promotion 2009


2009-2018:

  • Dr. Horst-Schmidt-Kliniken Wiesbaden

Zusatz-Qualifikationen für Ostedensitometrie und psychosomatische Grundversorgung, DGVS-Zertifikat für Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

 
Dr. med. Michaela Scholz
Dr. med. Michaela Scholz

Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie

Rheumapraxis Mainz seit 2012

Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie seit 2013

Studium an den Universitäten Erlangen – Nürnberg,  Rennes (Frankreich), Zürich (Schweiz), Promotion 2006

2006-2014:

  • Evangelisches Krankenhaus Elisabethenstift Darmstadt, Innere Medizin
  • Katholisches Klinikum Mainz, St. Vincenz und Elisabeth Hospital. Innere Medizin, Rheumatologie und physikalische Therapie
  • Rheumapraxis Mainz, Dres. Trautmann/ Kuhn

Zusatz-Qualifikationen für Fachkunde Rettungsdienst, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, Fachkunde Strahlenschutz, Radiologie des Bewegungsapparates

Dr. med. Wiebke Kaluza-Schilling
Dr. med. Wiebke Kaluza-Schilling

Fachärztin für Innere Medizin, Rheumatologie und Nephrologie

Rheumapraxis Mainz seit 2021

Fachärztin für Innere Medizin seit 2003
Fachärztin für Innere Medizin und Nephrologie seit 2004
Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie seit 2017

Studium an den Universitäten Gießen und Mainz
Promotion 1996 bei Fr. Prof. Märker-Hermann

1996-2020:

  • Erste Medizinische Klinik, Universitätsmedizin Mainz, ab 1996 regelmäßiger Einsatz in der Rheumaambulanz, ab 2013 als Funktionsoberärztin und Leitung der klinischen Studienambulanz
  • 06-12/ 2001 Forschungsstipendium DRFZ, Charité Berlin
  • 01/2012 - 02/2013 Weiterbildungsabordnung ACURA-Rheumazentrum Bad Kreuznach
 

Praxisteam

Im Praxisteam sind neben den Ärztinnen und Ärzten weitere Mitarbeiterinnen tätig:

  • die medizinischen Fachangestellten sind Ihre Ansprechpartner an der Rezeption, im allgemeinen Praxisbetrieb, in der Blutentnahme und in den Funktionsbereichen
  • die medizinisch-technischen Labor-Assistentinnen (Labor-MTA) arbeiten im immunserologischen Labor des Rheumazentrums Rhein-Nahe-Pfalz
  • unsere Sekretärin kümmert sich um das Call-Center
  • die Praxismanagerin hält den Ärzten und medizinischen Fachangestellten den Rücken frei, sodass sie sich voll auf die Behandlung der Patienten konzentrieren können

Die Mitarbeiterinnen erwerben nach ihrer Einarbeitung gemäß der Praxisphilosophie weitere Zusatzqualifikationen, in denen sie sich regelmäßig fortbilden:

  • Rheumatologische Fachassistenz
  • Erste Hilfe / Notfallmanagement
  • Aus- und Weiterbildung im Qualitätsmanagement

Umfeld

Rheumazentrum Rhein-Nahe-Pfalz

Zum 1.10.2010 haben sich die rheumatologischen Schwerpunktpraxen BadKreuznach (Dr. Martin Hesse und Dr. Karin Stockdreher) und Kaiserslautern (Priv.-Doz. Dr. Michael Jendro) mit der Rheumapraxis Mainz in Form einer Überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft zum Rheumazentrum Rhein-Nahe-Pfalz zusammengeschlossen.

Die Praxen teilen die Grundsätze einer patientenorientierten, qualitativ hochstehenden Medizin und kollegialer Zusammenarbeit.

Dr. med. Martin Hesse
Dr. med. Karin Stockdreher

Kreuzstr. 36
55543 Bad Kreuznach

Tel.: 0671/92 03 120
Fax: 0671/920 31 21

Sprechstundenzeiten
Mo. - Fr. 8.00 - 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

PD Dr. med. Michael Jendro

Schneiderstrasse 12
67655 Kaiserslautern

Tel.: 0631/89 290 192
Fax: 0631/89 290 193

Sprechstundenzeiten

Mo., Do.8.00  - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr
Di.9.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
Mi.8.00 - 13.00 Uhr
Fr.8.00 - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Frühdiagnostik-Sprechstunde

Praxisgemeinschaft Taubertsberg

Die Rheumapraxis Mainz bildet eine Praxisgemeinschaft mit der Praxis für Hämatologie und Onkologie (Dr. Thomas Flohr, Dr. Ute Kreiter und Dr. Eva Papesch).

In der Praxisgemeinschaft werden räumliche und logistische Ressourcen gemeinsam genutzt, so z.B.   Laborbereich, Infusionsbereich, Sozialräume, Behinderten-Toilette und Dusche.

Durch die räumliche Nähe und die unkomplizierte kollegiale Kooperation zwischen den Ärzten können Wartezeiten verkürzt und die Versorgung   von Rheumapatienten mit zusätzlichen onkologischen oder hämatologischen Erkrankungen verbessert werden. Bestimmte Fragestellungen wie z.B. unklare entzündliche Konstellationen können zügiger abgeklärt werden.

Die Mitbehandlung in der benachbarten Praxis erfolgt selbstverständlich nur mit ausdrücklichem Einverständnis der Patientin oder des Patienten. Der Schutz Ihrer medizinischen und persönlichen Daten ist jederzeit gewährleistet.

 
 
 

Die Rheumapraxis Mainz in der MED deckt den gesamten Bereich der internistischen Rheumatologie ab. Dazu gehören unter anderem Diagnostik und Therapie bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen des Bewegungsapparates und der inneren Organe sowie von Knochenkrankheiten.

Kontakt Rheumapraxis Mainz

Rheumapraxis Mainz
MED Facharztzentrum
Wallstraße 3-5
AUFGANG B, EBENE 5
55122 Mainz
Tel.: 06131 971 46-0
Fax: 06131 971 46-50
info@rheumapraxis-mainz.de
www.rheumapraxis-mainz.de

Anfahrt MED Facharztzentrum